Modulares Kompaktseminar Führung in Bauunternehmen
Foto: Rike/pixelio.de
Modulares Kompaktseminar FÜHRUNG IN BAUUNTERNEHMEN
Unter diesem Titel bietet die Führungsakademie Bau das ehemalige "Kolloquium für angehende Führungskräfte in Bauunternehmen" vom 13.01. - 10.06.2017 erneut an. Das berufsbegleitende Seminar bietet Hilfestellung bei der erfolgreichen Bewältigung von Führungsaufgaben, indem es (Querschnitts-)Wissen aus technischen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen aus der Bauunternehmensführung vermittelt. Weitere Informationen zu Terminen, Inhalten, Zielgruppe und Referenten etc. finden Sie auf dieser Internetseite.

Anmeldeschluss ist der 31.10.2016 - das Seminar wird durchgeführt


Die Führungsakademie Bau

Auch wenn in technischen Studiengängen viel betriebswirtschaftliches Know-how vermittelt wird, reicht dieses für die Führung eines Bauunternehmens in der Regel nicht aus.

Bei den betriebswirtschaftlichen Studiengängen werden die Spezifika der projektorientierten und einzelfertigenden Bauwirtschaft meistens nicht ausreichend berücksichtigt.

Die erfolgreiche Führung eines Bauunternehmens erfordert eine praxis- und bedarfsgerechte Vermittlung von Querschnittswissen aus technischen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen aus der Bauunternehmensführung.

Die Führungsakademie Bau leistet einen Beitrag, Fach- und Führungskräfte in der Bauwirtschaft bei der Bewältigung ihrer Führungsaufgaben zu unterstützen. Erfahrene Führungskräfte der Bauwirtschaft und praxisorientierte Wissenschaftler gewährleisten die Vermittlung von Instrumenten, Verfahren und erprobtem Know-how zur erfolgreichen Bauunternehmensführung.

Die Führungsakademie Bau dient auch der Vorbereitung des entsprechenden MBA-Studiengangs Führungskompetenz der hs21 und kann mit insgesamt 12,5 Credit Points (ca. 300 Unterrichtsstunden) bewertet werden. Das angebotene Kolloquium bildet jedoch auch ein eigenständiges, praxisorientiertes Bildungssystem.

Die Führungsakademie Bau
Die Führungsakademie Bau wurde gegründet, um das Querschnittswissen zu vermitteln, das die Lücke zwischen Unternehmensführung und fachlicher Qualifikation füllen kann.

Die Module
Unsere 5 Module geben Ihnen Anwendungswissen an die Hand, das im beruflichen Alltag sofort eingesetzt werden kann.

Der Master of Business Administration
Nähere Informationen zum Studiengang der hochschule 21


Impressum - AGB © Verein zur Berufsförderung der Bauwirtschaft Nord e.V.